Der erste interstellare Komet wird in unserem Sonnensystem identifiziert

Erstmals vom russischen Astronomen als Kometenkandidat entdeckt Guennadi Borisov Am 30. August berichtete das IAU (International Astronomical Union) Minor Planet Center über die Entdeckung des ersten interstellaren Kometen, der von unserem Sonnensystem als laufend identifiziert wurde.

Die Umlaufbahn dieses Objekts konvergiert mit hyperbolischen Elementen, was zumindest zunächst darauf hinweist, dass der Komet einen Ursprung außerhalb des Sonnensystems hat.

C / 2019 Q4

In Anerkennung des ersten Beobachters wurde das Objekt aufgerufen C / 2019 Q4 (Borisov). Borisov selbst berichtete in einem Forum von Astronomen, die die Entdeckung mit einem von ihm Ende 2018 gebauten Reflektorteleskop machten.

Wie Borisov erklärte, der am Sternberg Astronomical Institute der Moscow State University arbeitet, Das Objekt wurde in den ersten Stunden des 30. August entdeckt.

Hier ist eine bemerkenswerte Animation von # gb00234, die möglicherweise unser zweiter bekannter interstellarer Besucher ist und von Astronom Gennady Borisov aufgenommen wurde, der das Objekt entdeckt hat.
2l / Borisov vielleicht?
(Quelle: //t.co/vkYXrK6KBC) pic.twitter.com/WObsGj3HJH

- Jonathan O'Callaghan (@Astro_Jonny), 11. September 2019

Nach den aktuellen Beobachtungen ist die Exzentrizität von C / 2019 Q4 ist etwa 3,2definitiv hyperbolisch. Was C / 2019 Q4 von fast jedem anderen Kometen unterscheidet, ist die Exzentrizität seiner Umlaufbahn. Die Exzentrizität misst, um wie viel eine Umlaufbahn eines perfekten Kreises abweicht, die eine Exzentrizität von 0 hat.

Der interstellare Komet wird sich voraussichtlich am 10. Dezember der Erde in einer Entfernung von 1,8 astronomischen Einheiten nähern. Es wird ungefähr sechs Monate lang im Sonnensystem sein.

Obwohl Oumuamua, ein weiteres interstellares Objekt, das unser Sonnensystem furchte, vor zwei Jahren entdeckt wurde, wäre dies kein Komet, sondern ein Asteroid. Asteroiden bestehen aus Metallen und felsigem Material, Kometen aus Eis, Staub und felsigem Material. Sowohl Asteroiden als auch Kometen wurden bereits vor etwa 4,5 Milliarden Jahren in der Geschichte des Sonnensystems gebildet.

Video: Interstellares Objekt 2IBorisov - Erste Daten zur Zusammensetzung (Februar 2020).