Kategorie: Computing

Die Polizei konnte dank Big Data vorhersagen, welche Verbrechen eintreten werden

Anhand einer kürzlich in den Decision Magazinen veröffentlichten Studie von Wissenschaftlern des Nationalen Polizeikorps und der Universität von Granada lässt sich beurteilen, wie viele Verbrechen und welche Art von Verbrechen in der Schicht eines Polizisten auftreten werden Unterstützungssysteme und European Journal of Operational Research.
Wenn Tauben so gut sind wie Menschen, die Krebs diagnostizieren, brauchen wir Algorithmen
Wenn Tauben so gut sind wie Menschen, die Krebs diagnostizieren, brauchen wir Algorithmen
In einer neugierigen Studie aus dem Jahr 2015 wurde eine Gruppe von 16 Tauben mit einem Touchscreen ausgestattet und damit beauftragt, eine Reihe von Brustgewebebildern zu untersuchen. Sie mussten sich lediglich entscheiden, ob die Bildmuster auf mögliche Spuren von Krebs hinweisen: Nach einer kurzen Einarbeitungszeit erzielten die Tauben überraschende Ergebnisse: Unabhängiges Arbeiten, die Tauben bewerteten 85% korrekt der Proben.
Diese künstliche Intelligenz ist bereits in der Lage, die wissenschaftliche Prüfung der achten Klasse zu bestehen
Diese künstliche Intelligenz ist bereits in der Lage, die wissenschaftliche Prüfung der achten Klasse zu bestehen
Im amerikanischen Bildungssystem entspricht die achte Klasse Schülern zwischen 13 und 14 Jahren. Die zwölfte Klasse entspricht Schülern zwischen 17 und 18 Jahren. Jetzt hat das Allen Institute of Artificial Intelligence, ein Labor in Seattle, von einem neuen System erfahren, das seine Prüfungen bestanden hat.
Auf diese einfache Weise könnte Google Sie dazu veranlassen, für bestimmte politische Schulungen zu stimmen
Auf diese einfache Weise könnte Google Sie dazu veranlassen, für bestimmte politische Schulungen zu stimmen
Von Cambridge Analytica wissen wir, inwieweit wir über soziale Netzwerke oder Suchmaschinen manipuliert werden können, indem wir unsere persönlichen Daten und unser Verhalten im Netzwerk als genauestes psychologisches Analysesystem verwenden. Um jedoch eine Masse von Menschen dazu zu bewegen, sich für die eine oder andere politische Option zu entscheiden, sind keine großen Strategien erforderlich, sondern ein paar einfache Änderungen an den Ergebnissen einer Suchmaschine wie Google, wie diese Studie von 2015
Ein Hund oder ein Rad? Nur ein Pixel entscheidet alles für diesen Algorithmus
Ein Hund oder ein Rad? Nur ein Pixel entscheidet alles für diesen Algorithmus
Eine grundlegende Definition des Algorithmus wäre eine "geordnete und endliche Menge von Operationen, die es uns ermöglichen, die Lösung für ein Problem zu finden". Ein Rezept wäre dann aber auch ein Algorithmus. Und in gewisser Weise ist es so, aber die Dinge sind etwas komplizierter: Algorithmen spielen normalerweise auf mathematische Objekte an: Sie nehmen eine Folge mathematischer Operationen (unter Verwendung von Gleichungen, Arithmetik, Algebra, Kalkül, Logik und Wahrscheinlichkeit) und übersetzen in Computercode, reale Daten werden hinzugefügt und ein Ziel wird zugewiesen.
Dieser Roboter kann das Schreiben jeder Person imitieren
Dieser Roboter kann das Schreiben jeder Person imitieren
Der Roboter kann dank eines von Wissenschaftlern der Brown University entwickelten Algorithmus jeden Strich als kontinuierliche Aktion reproduzieren, indem er nur das Zielbild eines Wortes oder einer Skizze betrachtet. Der Algorithmus macht es uns sehr schwer zu unterscheiden, ob der Text vom Roboter oder von einem Menschen geschrieben wurde.
Was ist Moravecs Paradox oder wie schwierig ist es, Kleidung zu falten?
Was ist Moravecs Paradox oder wie schwierig ist es, Kleidung zu falten?
Künstliche Intelligenz hat uns gezeigt, wie gut es ist, viele Aufgaben zu erledigen. Zuerst verachten wir, dass er Schach schlagen konnte, und er tat es. Er hat uns auch geschlagen. Sogar zum Starcraft. Nun neigen wir dazu zu argumentieren, dass künstliche Intelligenz für einige Dinge sehr geschickt ist, aber absolut nicht in der Lage ist, Gefühle zu haben oder Kunst zu produzieren.
Dank KI können wir bereits Wörter direkt aus unserem Gehirn lesen
Dank KI können wir bereits Wörter direkt aus unserem Gehirn lesen
Elektroden, die direkt im Gehirn platziert wurden, zeichneten die neuronale Aktivität auf, während Hirnchirurgiepatienten auf Wörter hörten oder diese vorlas. Als nächstes versuchten die Forscher herauszufinden, was die Patienten hörten oder sagten, indem sie diese aktivierten Neuronenaufzeichnungen überprüften.
Ein Supercomputer, der das menschliche Gehirn mit einer Million Prozessoren simuliert, wird aktiviert
Ein Supercomputer, der das menschliche Gehirn mit einer Million Prozessoren simuliert, wird aktiviert
Der größte neuromorphe Supercomputer der Welt wurde soeben in Betrieb genommen, dass er als menschliches Gehirn fungiert und mit einem Prozessor mit einer Million Einheiten ausgestattet ist. Die neue Maschine, Spiking Neural Network Architecture oder SpiNNaker, die am Freitag, dem 2. November, zum ersten Mal eingeschaltet wurde, kann mit jedem ihrer Chips mit 100 Millionen Transistoren mehr als 200 Millionen Shares pro Sekunde ausführen.
Google AI diagnostiziert fortgeschrittenen Brustkrebs besser als menschliche Pathologen
Google AI diagnostiziert fortgeschrittenen Brustkrebs besser als menschliche Pathologen
Das Google-Tool für künstliche Intelligenz (das Deep Learning implementiert) konnte Metastasenkrebs in 99% der Fälle korrekt unterscheiden. Dies ist eine höhere Genauigkeitsrate als bei Humanpathologen. Das Team trainierte einen Algorithmus (Lymph Node Assistant oder LYNA), um die Eigenschaften von metastasierten (d. H. Ausgebreiteten) Tumoren zu erkennen, die besonders schwer zu erkennen sind.
Dieses Buch ist ein sehr nützliches Werkzeug, um Übersetzungsalgorithmen zu perfektionieren: die Bibel
Dieses Buch ist ein sehr nützliches Werkzeug, um Übersetzungsalgorithmen zu perfektionieren: die Bibel
Die englische Bibel gibt es in vielen verschiedenen Schriftstilen. Damit ist sie der perfekte Ausgangstext, um an der Übersetzung von Stilen zu arbeiten. Entsprechend der in der Royal Society Open Science veröffentlichten Forschung ist dies nicht der erste Satz paralleler Daten, der für die Übersetzung von Stilen erstellt wurde, sondern der erste, der die Bibel verwendet.
Diese künstliche Intelligenz sagt Ihre Persönlichkeit in zehn Minuten voraus (in Ihre Augen schauen)
Diese künstliche Intelligenz sagt Ihre Persönlichkeit in zehn Minuten voraus (in Ihre Augen schauen)
Wahrlich, ein Unternehmen, das es bereits geschafft hat, eine Methode zum Auffinden von Herzkrankheiten zu entwickeln, indem es die Augen des Patienten analysierte, indem es einfach einen Algorithmus mit 300.000 Patienten trainierte. Eine andere Studie legt nahe, dass Sie sogar die Persönlichkeit eines Menschen bestimmen können, indem Sie ihm in die Augen schauen.
Wir müssen uns überlegen, wie wir mit künstlicher Intelligenz umgehen sollen
Wir müssen uns überlegen, wie wir mit künstlicher Intelligenz umgehen sollen
Der Wert des globalen Geschäfts mit künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) wird sich laut Gartner, Inc. im Jahr 2018 auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar belaufen, was einer Steigerung von 70 Prozent seit 2017 entspricht Das Geschäft mit KI wird 2022 3,9 Billionen US-Dollar erreichen. Wir werden zunehmend von nichtmenschlichen Intelligenzen umgeben sein, die uns beim Fahren, beim Verfassen von Chroniken, bei Gerichtsentscheidungen und vielem mehr unterstützen.
Es entsteht der kleinste "Computer" der Welt, daneben sieht ein Reiskorn riesig aus
Es entsteht der kleinste "Computer" der Welt, daneben sieht ein Reiskorn riesig aus
Was Sie hier oben sehen, ist ein Reiskorn und daneben der kleinste "Computer" der Welt. Entwickelt mit Forschern der University of Michigan, misst es nur 0,3 mm seitwärts. Ein Computer? Neben RAM und Photovoltaik verfügen die neuen Computer über drahtlose Prozessoren sowie Sender und Empfänger.
Eine KI könnte Sie bereits in einem Streit gewinnen, selbst wenn Sie nicht wissen, was darauf steht
Eine KI könnte Sie bereits in einem Streit gewinnen, selbst wenn Sie nicht wissen, was darauf steht
Die Debatten haben etwas Steriles in dem Sinne, dass der Gewinner in der Regel derjenige ist, der die Ressourcen der Rhetorik am besten einsetzt. In einer Debatte der Gewinner zu sein, hat also keine besondere Relevanz. So sehr, dass Sie nicht einmal wissen müssen, was man sagt, um es zu tun. Zumindest passiert das mit dieser künstlichen Intelligenz.
Dieser Fragebogen soll veraltete Lehrpläne (und Ihre Erfahrungen) erstellen.
Dieser Fragebogen soll veraltete Lehrpläne (und Ihre Erfahrungen) erstellen.
Eine Studie aus dem Jahr 1998 ergab unter anderem, dass Berufserfahrung einer der schwächsten Indikatoren für die künftige Arbeitsleistung ist. Die Personalabteilungen verlassen sich jedoch weiterhin auf den traditionellen Lehrplan. Dieser Lehrplan voller guter Dinge, die wir normalerweise anschwellen lassen, um kompetenter zu wirken.
Algorithmen für maschinelles Lernen haben den Menschen durch Spracherkennung überholt
Algorithmen für maschinelles Lernen haben den Menschen durch Spracherkennung überholt
Algorithmen für maschinelles Lernen haben den Menschen bereits übertroffen, indem sie gewöhnliche Konversationssprache erkannt haben, wie die Ergebnisse einer Microsoft-Software nahe legen. Ein weiterer Schritt, um die Menschen zu ermutigen, in immer mehr Bereichen obsolet zu werden.
Einer neuen Studie zufolge werden 2030 30% aller Arbeitsplätze von der KI gestrichen
Einer neuen Studie zufolge werden 2030 30% aller Arbeitsplätze von der KI gestrichen
Aufgrund der Fortschritte in den Bereichen Robotik, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen wird bis 2030 ein Drittel aller Arbeitsplätze in den USA abgebaut, wie eine neue Studie des McKinsey Global Institute vorhersagt. Das heißt, wenn sie auftreten, wie sie vermuten, müssten bis zu diesem Zeitpunkt 70 Millionen amerikanische Arbeiter einen neuen Beruf finden.
Wir sind am Ende von Moores Gesetz, aber keine Panik
Wir sind am Ende von Moores Gesetz, aber keine Panik
Forscher der Carnegie Mellon University, von Hassan Khan, David Hounshell und Erica Fuchs argumentieren, dass die Weiterentwicklung von Mikroprozessoren vor neuen und beispiellosen Herausforderungen zu stehen scheint, da Moores Gesetz offenbar zu Ende geht. Das Mooresche Gesetz ist die Norm, die seit fünf Jahrzehnten das Schicksal der Prozessoren und Chips bestimmt, die technologische Ausrüstung tragen, und die festlegt, dass sich die Leistung vervielfacht und die Kosten alle paar Monate geteilt werden, was für Wachstum sorgt Exponential der Rechenleistung.
Der nächste Schritt der Arial Intelligence besteht darin, an sich selbst zu zweifeln
Der nächste Schritt der Arial Intelligence besteht darin, an sich selbst zu zweifeln
Uber- und Google-Forscher arbeiten an Modifikationen des Deep-Learning-Ansatzes, um die Wahrscheinlichkeit zu steuern. Dieses Maß an Unsicherheit ermöglicht es den leistungsstärksten Arfitifial Impedance-Programmen, ihr Vertrauen in eine Vorhersage oder Entscheidung zu messen und im Wesentlichen zu wissen, wann sie an sich selbst zweifeln sollten.
Erleben wir wirklich eine Revolution in der KI oder nicht für so viel?
Erleben wir wirklich eine Revolution in der KI oder nicht für so viel?
Fast jeden Tag frühstückten wir mit Neuigkeiten über künstliche Intelligenz, die Skynet hervorrufen. Eine der letzten ist, dass die KI von Google, AlphaZero, in nur vier Stunden alle Schachkenntnisse selbst gemeistert hat. Tatsächlich dominiert die KI bereits viele Wissensbereiche, die löslicher sind als der Mensch. Bedeutet dies jedoch, dass dieser Kompetenzzuwachs mit dieser Geschwindigkeit anhält?