Kategorie: Medizin

Sie sind in der Lage, einige Funktionen des Gehirns eines Schweins wiederherzustellen, das seit 4 Stunden tot ist

Beginnen wir mit der Pünktlichkeit, um unseren Optimismus zu steigern: Es ist kein lebendes Gehirn, sondern ein zellulär aktives Gehirn. Jetzt können wir sagen, dass Forscher der Yale University das Gehirn eines Schweins tatsächlich Stunden nach seinem Tod wiederbelebt haben, wenn man annimmt, dass dies nicht mehr möglich ist.
Diese künstliche Intelligenz diagnostiziert Herzinsuffizienz mit 100-prozentiger Wirksamkeit
Diese künstliche Intelligenz diagnostiziert Herzinsuffizienz mit 100-prozentiger Wirksamkeit
Kongestive Herzinsuffizienz (CHF) ist eine progressive chronische Erkrankung, die die Pumpleistung der Herzmuskulatur beeinträchtigt. Dank der Entwicklung eines neuronalen Netzwerks kann nun eine Herzinsuffizienz mit 100% iger Genauigkeit durch die Analyse eines einzelnen Herzschlags ohne Elektrokardiogramm (EKG) identifiziert werden.
In unserer Haut wird ein neues Sinnesorgan identifiziert, das uns über Stichschmerzen informiert
In unserer Haut wird ein neues Sinnesorgan identifiziert, das uns über Stichschmerzen informiert
Forscher des Karolinska-Instituts in Schweden haben ein neues Sinnesorgan entdeckt, das schmerzhafte mechanische Schäden wie Einstiche und Stöße erkennen kann. Die Entdeckung wird in der Fachzeitschrift Science veröffentlicht. Die Studie beschreibt, wie das neue schmerzempfindliche Organ aufgebaut ist, wie es zusammen mit den schmerzempfindlichen Nerven in der Haut organisiert ist und wie die Aktivierung des Organs elektrische Impulse im Nervensystem erzeugt, die Reflexreaktionen und Schmerzempfinden hervorrufen.
Naturheilkunde kann auch im Bereich der ayurvedischen Heilkräuter gefährlicher sein als allopathische
Naturheilkunde kann auch im Bereich der ayurvedischen Heilkräuter gefährlicher sein als allopathische
Ayurveda ist eine traditionelle indische Medizin, die seit Jahrtausenden praktiziert wird und derzeit von der Weltgesundheitsorganisation als nützliche Praxis für alternative Medizin angesehen wird. Es gibt jedoch nicht genügend kontrollierte klinische Studien und systematische Überprüfungen, um zu beweisen, dass die Ansätze von Nutzen sind.
Jetzt können Gehirnzellen von Labortieren mit einem Smartphone manipuliert werden
Jetzt können Gehirnzellen von Labortieren mit einem Smartphone manipuliert werden
Ein Team von Wissenschaftlern aus Korea und den Vereinigten Staaten hat in Nature Biomedical Engineering die Details eines Geräts veröffentlicht, das mithilfe eines kleinen Gehirnimplantats, das von einem Smartphone gesteuert wird, neuronale Schaltkreise steuern kann. Die Forscher argumentieren, dass das Gerät die Diagnose von Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer, Sucht, Depressionen und Schmerzen erleichtern könnte.
Die Vibration des Körpers soll einen höheren Anteil an Makrophagen produzieren und Diabetes vorbeugen
Die Vibration des Körpers soll einen höheren Anteil an Makrophagen produzieren und Diabetes vorbeugen
Fettleibigkeit wurde als einer der Hauptrisikofaktoren bei der Entwicklung von Typ-2-Diabetes identifiziert. Andererseits wurde auch beobachtet, dass Veränderungen der Darmmikrobiota sowohl für das Auftreten von Fettleibigkeit als auch für das Auftreten von Fettleibigkeit eine Rolle spielten Typ-2-Diabetes: Bedeutet dies, dass eine Veränderung der Darmflora dazu beitragen kann, Typ-2-Diabetes zu verursachen, zu verhindern oder zu behandeln?
Dieser Bluttest weist eine Genauigkeit von 94% auf, um die frühe Alzheimer-Krankheit zu identifizieren
Dieser Bluttest weist eine Genauigkeit von 94% auf, um die frühe Alzheimer-Krankheit zu identifizieren
Forscher der Medizinischen Fakultät der Universität Washington in St. Louis schlagen vor, dass sie den Gehalt an Beta-Amyloid-Protein von Alzheimer im Blut messen und anhand dieser Werte vorhersagen können, ob sich das Protein im Gehirn angesammelt hat. Dieses Protein ist wichtig, da es sich bis zu zwanzig Jahre vor der Entstehung von Alzheimer ansammelt.
Aktivkohle, um Gewicht zu verlieren und den Körper zu entgiften: Das sagt die Wissenschaft darüber
Aktivkohle, um Gewicht zu verlieren und den Körper zu entgiften: Das sagt die Wissenschaft darüber
Vor einigen Jahren begann die Mode des "schwarzen Essens". Zu diesen auffälligen Lebensmitteln wird Aktivkohle hinzugefügt, um ihnen die Farbe zu verleihen und unserer Gesundheit tausend Wunder zu verleihen. Wer möchte ihr Essen verkohlen? Aktivkohle ist ein "spezieller" Typ, der viele Arten von Partikeln einfangen kann.
Es ist wahrscheinlicher, dass Sie krank werden und an einer Grippe sterben, die auf einen Schlüsselfaktor zurückzuführen ist: niedrige Luftfeuchtigkeit
Es ist wahrscheinlicher, dass Sie krank werden und an einer Grippe sterben, die auf einen Schlüsselfaktor zurückzuführen ist: niedrige Luftfeuchtigkeit
Eine Gruppe von Yale-Forschern hat einen Hauptgrund aufgezeigt, warum Menschen in den Wintermonaten häufiger krank werden und sogar an Grippe sterben: niedrige Luftfeuchtigkeit. Wir wussten bereits, dass niedrige Temperaturen und niedrige Luftfeuchtigkeit die Übertragung des Influenza-Virus fördern, aber es ist weniger bekannt, wie sich die Abnahme der Feuchtigkeit auf die Abwehrkräfte des Immunsystems gegen Influenza-Infektionen auswirkt.
Dies ist das erste Mal, dass eine Drohne zur Abgabe eines Organs für eine Transplantation verwendet wird.
Dies ist das erste Mal, dass eine Drohne zur Abgabe eines Organs für eine Transplantation verwendet wird.
Drohnen könnten Spenderorgane schneller zu Empfängerorganen bringen als herkömmliche Transportmethoden, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Organe "lebensfähig" bleiben, wenn sie ihr Ziel erreichen. Bei dem ersten diesbezüglichen Test, der letzten Monat durchgeführt wurde, lieferte eine Drohne einer 44-jährigen Frau in Baltimore mit Nierenversagen eine Niere und hatte acht Jahre lang Dialyse verbracht.
Gentechnisch veränderte Viren werden erstmals zur Heilung einer antibiotikaresistenten Infektion eingesetzt
Gentechnisch veränderte Viren werden erstmals zur Heilung einer antibiotikaresistenten Infektion eingesetzt
Der erste gentechnisch hergestellte Phagencocktail, Viren, die Bakterien zerstören können und seit langem medizinisch behandelt werden, wurde bereits zur Eliminierung von antibiotikaresistenten Bakterien eingesetzt, die eine Infektion bei einem Mädchen erheblich geheilt haben. Die Behandlung richtete sich gegen Mycobacterium, eine Gattung, die Tuberkulose einschließt.
Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, ist es besser, Kohlenhydrate oder Fette zu senken? Die Wissenschaft hat die Antwort
Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, ist es besser, Kohlenhydrate oder Fette zu senken? Die Wissenschaft hat die Antwort
"Bist du fett oder kohlenhydratreicher?" Möglicherweise haben Sie diesen Satz gelegentlich gehört. Das Problem scheint ein Problem zu vereinfachen, das alle betrifft. Fettleibigkeit ist die am weitesten verbreitete Epidemie, und wer will nicht mehr Lebensqualität? Die Antwort ist nicht einfach.
Künstliche Intelligenz kann jetzt Brustkrebs bis zu fünf Jahre im Voraus erkennen
Künstliche Intelligenz kann jetzt Brustkrebs bis zu fünf Jahre im Voraus erkennen
Eine von MIT-Forschern entwickelte neue Methode zur Analyse von Mammographien mithilfe von Algorithmen der künstlichen Intelligenz ermöglicht es, Brustkrebs bis zu fünf Jahre im Voraus zu erkennen. Insbesondere wird ein von Forschern des Labors für Informatik und Künstliche Intelligenz (CSAIL) und des Massachusetts General Hospital entwickeltes Deep-Learning-Modell verwendet, das nicht nur die Vorhersage künftigen Brustkrebses ermöglicht, sondern im Gegensatz zu früheren Methoden , wirkt bei schwarzen und weißen Patienten gleich gut.
Dieses injizierbare Gel könnte eines Tages Muskeln, Haut und Fett wieder aufbauen
Dieses injizierbare Gel könnte eines Tages Muskeln, Haut und Fett wieder aufbauen
Eine Gruppe von Forschern hat ein mit Nanofasern verstärktes injizierbares Gel entwickelt, das Muskeln und Bindegewebe aufbaut, indem es als Gerüst dient und Wundheilungszellen aus dem Körper rekrutiert. Bisher hat das Team das Material nur an Ratten und Kaninchen getestet. Wenn es jedoch beim Menschen genauso gut funktioniert, könnte es den Patienten helfen, verlorene Gewebe zu regenerieren, ohne Narben oder Deformitäten zu hinterlassen.
Sie sind in der Lage, einige Funktionen des Gehirns eines Schweins wiederherzustellen, das seit 4 Stunden tot ist
Sie sind in der Lage, einige Funktionen des Gehirns eines Schweins wiederherzustellen, das seit 4 Stunden tot ist
Beginnen wir mit der Pünktlichkeit, um unseren Optimismus zu steigern: Es ist kein lebendes Gehirn, sondern ein zellulär aktives Gehirn. Jetzt können wir sagen, dass Forscher der Yale University das Gehirn eines Schweins tatsächlich Stunden nach seinem Tod wiederbelebt haben, wenn man annimmt, dass dies nicht mehr möglich ist.
Die mediterrane Ernährung und wissenschaftliche Mythen: Dies hilft Ihnen beim Abnehmen und dessen gesundheitlichen Auswirkungen
Die mediterrane Ernährung und wissenschaftliche Mythen: Dies hilft Ihnen beim Abnehmen und dessen gesundheitlichen Auswirkungen
Die mediterrane Ernährung ist heute ein Qualitätssiegel: Sie bezeichnet die Gesundheit eines Lebensmittels. Und die Wahrheit ist, dass zu Beginn alles, was die Mittelmeerdiät schützte, im Allgemeinen gesünder ist. Die Mehrdeutigkeit des Begriffs hat jedoch dazu geführt, dass zahlreiche Produkte und Gewohnheiten, die weit von der ursprünglichen Prämisse entfernt sind, ins Wanken geraten.
Im Labor hergestellte Blutgefäße werden Menschen mit Nierenversagen verabreicht.
Im Labor hergestellte Blutgefäße werden Menschen mit Nierenversagen verabreicht.
Laut einer neuen Studie ist es Humacyte, einem Technologieunternehmen in Durham, North Carolina, gelungen, Blutgefäße mit menschlichen glatten Muskelzellen zu züchten, die sich in Arterien und Venen befinden. Und danach hat es diese im Labor gewachsenen Blutgefäße erfolgreich in das Kreislaufsystem von Patienten aufgenommen. Dies ist effektiver als das Standardverfahren, bei dem synthetische Röhren verwendet werden, um beschädigte Blutgefäße zu ersetzen.
Auf diese Weise kann die Kamera Ihres Smartphones eine Form von Krebs in Ihren Augen erkennen
Auf diese Weise kann die Kamera Ihres Smartphones eine Form von Krebs in Ihren Augen erkennen
Eine gewöhnliche Telefonkamera kann Anzeichen eines Retinoblastoms erkennen, eines aggressiven Krebses, von dem hauptsächlich Kinder betroffen sind. Auf den Fotos erscheint es normalerweise als ein weißliches Leuchten in der Pupille, das sich häufig im Licht des Blitzes der Kamera widerspiegelt. Während die Helligkeit aus anderen Gründen auftreten kann, sollte das Kind einen Arzt aufsuchen, um eine vollständige Diagnose zu erhalten, wenn die Helligkeit auf dem Foto zu sehen ist, da die Diagnose und Behandlung sein Sehen, Auge oder Leben retten können.
Wenn Sie abnehmen möchten, konzentrieren Sie sich auf die Ernährung und nicht auf körperliche Betätigung.
Wenn Sie abnehmen möchten, konzentrieren Sie sich auf die Ernährung und nicht auf körperliche Betätigung.
Abnehmen ist eine langsame und manchmal schwierige Aufgabe. Jeder durchläuft die Phase, in der wir der Übung die größte Bedeutung beimessen: "Egal was ich esse, ich werde es im Fitnessstudio verbrennen." Das ist aber ein großer Fehler. Sicherzustellen, dass unsere Ernährung wichtiger ist als Sport, auch wenn es darum geht, die zusätzlichen Pfunde zu verlieren.
Frauen sagen, dass Cannabis ihnen bessere Orgasmen ermöglicht
Frauen sagen, dass Cannabis ihnen bessere Orgasmen ermöglicht
Es wird angenommen, dass Etrahydrocannabinol (THC), der wichtigste psychoaktive Bestandteil von Cannabis, Bereiche des Thalamus des Gehirns beeinflusst, die an Erregung und Verlangen beteiligt sind, sowie die Blutgefäße, die die Erregung steuern. Um zu zeigen, inwieweit Cannabis das sexuelle Vergnügen und die weiblichen Orgasmen beeinflusst, wurde die folgende Studie veröffentlicht, die in Sexual Medicine veröffentlicht wurde.
Die Nützlichkeit von Ultraschall zur Veränderung der Stoffwechsel- und Entzündungsreaktion wird demonstriert
Die Nützlichkeit von Ultraschall zur Veränderung der Stoffwechsel- und Entzündungsreaktion wird demonstriert
Die bioelektronischen Medizin-Teams von GE Research und Feinstein Medical Research Institute haben potenziell innovative nicht-invasive Methoden zur Regulierung von Funktionsstörungen im Stoffwechsel- oder Entzündungskontrollsystem des Körpers mithilfe von Ultraschall demonstriert. Die Ergebnisse wurden in Nature Communications veröffentlicht.